SMTP-Daten für Kontaktformular in Contao

In Contao 4 kann man die SMTP-Daten am Server in der app/config/parameters.yml (bis Contao 4.7) bzw. config/parameters.yml (ab Contao 4.8) bei den schon bestehenden Parameterwerten ergänzen.

Wichtig: In der parameters-Datei niemals mit Tabulatoren (Tab-Taste) arbeiten, sondern nur Leerzeichen nutzen, da es sonst zu Fehlern kommt.

parameters
    … hier stehen nach der Installation von Contao die Datenbankzugangsdaten …
    mailer_transport: mail
    mailer_host: Hostname
    mailer_user: User
    mailer_password: Passwort
    mailer_port: 587
    mailer_encryption: tls

  • Hostname entspricht der IP oder Adresse des Mailhosts.
  • User entspricht dem Benutzernamen des Mailfachs.
  • Passwort entspricht dem Passwort des Mailfachs.
  • Beim Port ist es üblicherweise 587 oder 465 (abhängig von der nachfolgend eingestellten Encryption). Welche Nummer korrekt ist, erfahrt ihr vom Mailhoster.
  • Bei der Encryption kann es entweder ssl oder tls sein. Entsprechend ändert sich auch die Portnummer.

Abschließend müsst ihr im Contao-Manager unter Systemwartung > Prod.-Cache erneuern den Anwendungscache leeren.